Ayurvedische Schwangerenmassage

Die ayurvedische Schwangerenmassage hat eine positive Wirkung auf das Allgemeinbefinden von Mutter & Kind. Sie lindert Schwangerschaftsbeschwerden, reinigt den Körper, fördert das Wohlbefinden und unterstützt die Selbstheilungskräfte.

Der Körper wird einfühlsam auf die Entbindung vorbereitet, indem er ins Gleichgewicht gebracht und gekräftigt wird.
Du wirst mit warmen Ölen in Seiten- und/oder Rückenlage massiert. Die Massage wird ab dem 4.Monat bis zur Geburt gegeben.

 

Die ayurvedische Schwangerenmassage

  • unterstützt die Elastizität der Haut
  • beugt Schwangerschaftsstreifen vor
  • verstärkt die Körperwahrnehmung
  • fördert die Milchbildung
  • ist hilfreich bei Schlafstörungen
  • Rückenschmerzen
  • Wassereinlagerungen in den Beinen
  • Stimmungsschwankungen
  • Verdauungsbeschwerden
error: